Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Verkehrsunfall auf der A9

Auf der A9 kam es nach der Auffahrt Traboch, in Fahrtrichtung St. Michael, zu einem Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter ist auf einem Pkw aufgefahren. Der Pkw kam dadurch auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und touchierte mehrmals die linke und rechte Leitschiene und kam auf der zweiten Spur zum Stehen. Feuerwehrsanitäter versorgten den Verletzen Fahrzeuglenker aus Tirol bis zum Eintreffen des Notarztes. Der Lenker wurde anschließend aus dem Fahrzeug befreit und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH-Leoben eingeliefert. Der Lenker des Kleintransporter erlitt bei diesem Unfall leichte Verletzungen. Die Autobahn war während des ganzen Einsatzes in Fahrtrichtung St. Michael gesperrt. 

  
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at