Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wirtschaftsgebäudebrand

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in den Nachbarort Seiz alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache war das Wirtschaftsgebäude der Familie Hoffellner in Brand geraten. Beim Eintreffen am Einsatzort stand das Gebäude bereits in Vollbrand dennoch konnten mehrere Hühner und das direkt angebaute Wohngebäude durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren gerettet werden. Im Einsatz standen die Feuerwehren des Abschnittes Mautern sowie die Drehleiter der FF Trofaiach. Nach rund 3 Stunden konnte schließlich Brandaus gegeben werden. Die Ortsfeuerwehr FF-Seiz stellte in der Nacht die Brandwache um neues Aufflammen zu verhindern.

  
  
  


Eingesetzt waren: 
FF Traboch-Timmersdorf, FF Kammern, FF Seiz, FF Madstein-StadtlhofFF Wald am Schoberpass, FF Mautern, FF Kalwang, DLK-Trofaiach, ASF BTF-Donawitz, Bezirksfeuerwehrkommandant, Polizei, Rotes Kreuz, Steweag