Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Aktion "Hallo Auto"

Aktion „Hallo Auto“ in der Volksschule Traboch
Die Verkehrserziehung nimmt im Unterricht der Volksschule einen wichtigen Platz ein. Seitens der ÖAMTC – Landesstelle Steiermark fand am 11. Oktober 2017 die Aktion „Hallo Auto“ bei der Volksschule in Traboch statt, in der unsere kleinsten Mitbürger über die Gefahren im Straßenverkehr informiert wurden.

Damit die Kinder erfühlen, dass ein Fahrzeug auch bei stärkster Kraftanstrengung des Lenkers nicht sofort zum Stillstand kommen kann, darf jedes Kind, ordnungsgemäß mit der entsprechenden Rückhaltevorrichtung gesichert, das Auto mit einem eigens an der Beifahrerseite eingebauten Bremspedal selbst bis zum Stillstand abbremsen.

Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg

Die Feuerwehr Traboch-Timmersdorf unterstützten diese Aktion, um den Kleinsten die Gefahren bei trockener aber auch nasser Fahrbahn näher bringen zu können.


 

 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at