Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

"Feuerwehrolympiade" Ferienprogramm

Im Rahmen des Trabocher Ferienprogramms hat sich die Freiwillige Feuerwehr Traboch-Timmersdorf mit einer "Feuerwehrolympiade" beteiligt.
 
 
Am 31. August 2017 fanden sich rund 30 Kinder beim Rüsthaus in Timmersdorf ein um daran teilnehmen zu können. Nach der Begrüßung durch Kommandant-Stellvertreter Matthias Stipper und Verteilen der Feuerwehrpässe galt es für alle Kinder an fünf Stationen verschiedene Aufgaben zu meistern. 
 
Hier mussten die Kinder "Feuer" löschen, was mit Bälle von Verkehrsleitkegeln runterspritzen symbolisiert wurde. Über Seile konnten sich die Kids anschließend bei einem "Flying-Fox" in die "Tiefe" stürzen. Bewaffnet mit Taschenlampe und Feuerwehrhelm konnten sich die Kinder in die verrauchte Feuerwehrgarage wagen, wobei sie unter umgedrehten Kisten ein "Plüschtiere" suchen und retten mussten. Neben der "Einsatzfahrt" mit unserem Tanklöschfahrzeug war das absolute Highlight der Veranstaltung die Drehleiter der Freiw. Feuerwehr Trofaiach, wo es für die ganz mutigen Kids nach einem Hindernisparcour über 30 Meter in luftige Höhe ging.
 
Nach den Spielen gab es noch für alle Kinder eine Urkunde und ein Geschenk als Anerkennung für die tollen Leistungen. Ein großes Danke geht an die Feuerwehr Trofaich für die Unterstützung mittels Drehleiter.
 
 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at