Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tierrettung am Trabochersee

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einer Tierrettung am Trabochersee alarmiert.  Eine Privatperson hatte die Feuerwehr alarmiert, weil drei Enten im vereisten See angefroren waren. Bereits bei  der Erkundung der Einsatzstelle konnten sich die Enten jedoch selbst aus dem Eis befreien und ihre Wege gehen. Folglich war keine weitere Einsatztätigkeit nötig und wir konnten wieder ins Rüsthaus einrücken.
 
Eingesetzt waren FF Traboch-Timmersdord, FF Madstein-Stadlhof
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at