Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Brandsicherheitswache Air Race

Bereits zum 3. Mal in Folge fand von 21. bis einschließlich 24. April 2016 das größte Luftfahrtevent auf der Welt in Österreich statt. Der RED BULL Ring in Spielberg sowie der Flugplatz in Timmersdorf waren, wie in den Jahren zuvor, die beiden Hot Spots.
Als akkreditierte Sicherheitsmannschaft für den Brandschutz waren wir mit unserem TLF-A 3000 und 4 Mann in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Roten Kreuz sehr gefordert, galt es doch die sehr hohen Sicherheitsbestimmungen unter der Anweisung des Supervisor Marc van Hoof (Feuerwehroffizier & Ausbilder von Beruf) umzusetzen.
 
 
Unsere Aufgabe bestand in der Sicherung des Start- sowie Landesvorgang der Challenger Piloten und Medienflüge, weiters die ordnungsgemäße Betankung der Flugzeuge sowie Sicherung des mobilen Hangar Bereiches bis hin zur Flugüberwachung im Bereich Timmersdorf.
 
 
Ein Highlight für uns war das Kennenlernen inklusive dem Small Talk mit der ersten Pilotin in der Air-Race, Melanie ASTLES.
 
 
Abschließend bedanken wir uns beim ASFC Leoben Timmersdorf, dem Österreichischen Roten Kreuz sowie dem Supervisor Marc van Hoof für die tolle und vor allem professionelle Zusammenarbeit und freuen uns bereits auf ein Air Race 2017.
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at