Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Brandmeldealarm Fa. DMH

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Brandmeldealarm in den Industriepark Traboch gerufen. In einem Produktionsbetrieb kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einem verschlossenen Druckbehälter (Autoklaven) zu einem Brand. Die darin befindenden Kunststoffteile wurden vollständig zerstört. Durch den verschlossenen Druckbehälter konnte sich zum Glück der Brand nicht weiter ausbreiten womit schlimmeres verhindert wurde.
Mittels Tanklöschfahrzeug und Hochdruckschlauch wurden die Löscharbeiten durchgeführt und die Produktionshalle wurde mit zwei Hochdrucklüftern wieder rauchfrei gemacht.
 
Eingesetzt waren FF Traboch-Timmersdorf und FF Madstein-Stadlhof
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at