Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fahrzeugbrand A9

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Fahrzeugbrand auf die A9 in Fahrtrichtung Linz, kurz vor der Raststation Kammern gerufen. Ein Pkw-Motor überhitze, wodurch es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Vorsorglich wurde daher die Feuerwehr alarmiert, wobei jedoch keinen Löscheinsatz erforderlich war. Nach kurzer Zeit konnten wir wieder in unser Rüsthaus einrücken.
 
Eingesetzt waren: FF Traboch-Timmersdorf, FF Madstein-Stadlhof, FF Seiz, FF Kammern und Autobahnpolizei
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at