Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tierrettung

Mittels "Stillen-Alarm" (Pager- und SMS-Alarmierung) wurden wir zu einer Tierrettung in Timmersdorf gerufen. Ein junges Kätzchen war über ein Dachfenster ausgebüchst und in die Zwischendecke des Dachvorbaues gekrabbelt. Hier konnte die kleine Katze leider nicht mehr von alleine zurück, was sie laut „miauend“ kundtat. Da sich direkt unter dem Dach bwz. Balkon der Liesingbach befindet und somit keine Leiter aufgestellt werden konnte, versuchten die Kameraden von oben das Kätzchen aus der misslichen Lage zu befreien. Da es jedoch nicht möglich war das scheue Kätzchen zu „überreden“ wurde von uns mittels Holzbrett eine provisorisch Brücke gebaut, damit das Kätzchen sicher auf den Balkon der Nachbarin klettern konnte, was sie, nachdem sich die Lage beruhigte, auch machte. Zur Mittagszeit konnte somit die Besitzerin das kleine Kätzchen wieder in ihre Arme nehmen.
 
 
 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at