Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fahrzeugbergung

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einer Fahrzeugbergung nach Stadlhof gerufen.  Ein Pkw-Lenker kam auf einer steilen und schneeglatten Fahrbahn mit seinem Fahrzeug ins Rutschen. Der Lenker hatte dadurch keine Kontrolle mehr über sein Fahrzeug und rutschte rückwärts mit dem Fahrzeugheck in eine Hecke und kam quer über die Fahrbahn zum Stillstand.
Nachdem Streukies vor die Räder gestreut wurde, konnte das Fahrzeug mittels Muskelkraft wieder auf die Fahrbahn geschoben werden. 



Eingesetzt waren FF Traboch-Timmersdorf, FF Madstein-Stadlhof (Einsatzleitung), Streudienst der Gemeinde Traboch
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at