Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Pkw Brand auf der A9

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Fahrzeugbrand auf der A9 kurz nach der Auffahrt Traboch in Fahrtrichtung St. Michael gerufen.
Eine Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Liezen bemerkte während der Fahrt, das Rauch aus ihrer Motorhaube drang. Nachdem die Lenkerin ihr Fahrzeug am Bannenstreifen abstellte, begann kurz darauf der Pkw zu brennen. Mittels schwerem Atemschutz konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und schließlich gelöscht werden.  Die Fahrzeuglenkerin kam mit dem Schrecken davon und wurde vom Österreichischen Roten Kreuz betreut. Nach den Aufräumarbeiten konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.


 


Eingesetzt waren: FF Traboch-Timmersdorf, FF Madstein-Stadlhof (Einsatzleitung), FF St. Michael, Öster. Rotes Kreuz, Autobahnpolizei, ASFINAG und Abschleppunternehmen.
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at