Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Verkehrsunfall A9

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A9 in Fahrtrichung Kammern gerufen. Nach langer "Suchfahrt" seitens der FF Traboch, FF Madstein, FF Kammern undder FF Seiz stellte sich jedoch heraus, dass sich der Einsatzort nicht auf der A9 sondern auf der Bundesstraße B113 (Kammener Höhe) befand. Offenkundig wurde bei der Alarmierung seitens des Anrufers die falschen Angaben gemacht. Nachdem die Feuerwehr Kammern am richtigen Einsatzort eintraf, wurden wir informiert, dass keine weiteren Einsatzkräfte benötigt werden. Somit konnten wir wieder in unser Rüsthaus einrücken.

 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at