Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Waldbrand

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem vermutlichen Waldbrand nach Madstein gerufen. Unbekannte haben in der Nacht grob fahrlässig am Forstweg ein Lagerfeuer entzündet, was jedoch wenig bis gar nicht abgelöscht wurde. Bedingt durch den Sturm vor wenigen Tagen, mussten bei der Anfahrt mehrere umgekippte Bäume mittels Kettensäge entfernt werden, um an den Brandherd zu kommen. Auf Grund der extremen Trockenheit und der großen Waldbrandgefahr grenzt es fast an ein Wunder, das sich das Feuer nicht weiter ausbreitete.

  

Eingesetzt waren: FF Traboch-Timmersdorf, FF Madstein-Stadlhof (Einsatzleitung), Polizei

 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at