Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Verkehrsunfall B115

Mittels Sirenen Alarm wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B115 Höhe Trabochersee gerufen. Eine 51jährige Lenkerin aus Trofaiach kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte die Leitschiene. Das Fahrzeug überschlug sich zweimal und kam auf dem Dach liegend im Straßengraben zum Stillstand. Die Lenkerin wurde nach der Erstversorgung durch das Rote-Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Unfallkrankenhaus Kalwang gebracht. Für die Bergung des Fahrzeuges wurde seitens der Einsatzleitung Traboch der Feuerwehrkran der FF Trofaiach nachalarmiert. Nach den Aufräum- und Ölbindearbeiten konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken. 
 
 
 
 
Eingesetzt waren: FF Traboch-Timmersdorf, FF Madstein-Stadlhof, FF Trofaiach, Polizei, Rotes-Kreuz und Abschleppunternehmen
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at