Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Bergung Lkw Anhänger auf der A9

Um 13:20 wurden wir seitens der Autobahnpolizei Gleinalm zur Anhängerbergung, nach einem Lkw-Unfall auf der A9, mittels „stiller Alarm“ alarmiert.
Nach dem umpumpen der rund 12 Tonnen Sojabohnen, stellte der Bergekran den Anhänger zurück auf die Fahrbahn. Anschließend wurde der Hänger notdürftig repariert und von der Autobahn auf einen  nahe liegenden Parkplatz geschleppt, wo er am nächsten Tag mittels Tieflader abgeholt wurde.  

 
 
Kurz nach 18 Uhr war der Einsatz beendet.
Eingesetzt waren: FF Traboch-Timmersdorf, ASFINAG, Polizei und Bergekran
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at