Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Technischer Einsatz

Die seit dem Lkw Unfall vom 20. Jänner 2012 errichtete Ölsperre neben der A9 wurde kontrolliert und gewartet, da durch die Schnee- bzw. Eisschmelze nun der in den Kanal gelangte Treibstoff zum Vorschein kommt. Dieser Treibstoff wird gebunden und beseitigt. 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at