Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kleinkind in Notlage

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einer Türöffnung in Timmersdorf alarmiert. 

Ein Kleinkind hatte sich unabsichtlich im Wohnzimmer der Großmutter eingesperrt und konnte von sich aus die Türe nicht mehr öffnen. Über ein gekipptes Fenster konnten wir in das Nebenzimmer einsteigen und die Zwischentüre zum Wohnzimmer öffnen, um das Kind aus der misslichen Lage zu befreien.

Die Feuerwehr Traboch-Timmersdorf stand mit 8 Mann im Einsatz. 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at