Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Verkehrsunfall auf der A9

Mittels Sirenenalarm wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A9 alarmiert. Beim Auffahren auf die Autobahn kollidierte ein Pkw mit einem Lkw. Beide Pkw Insassen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz im Unfallfahrzeug erstversorgt. Anschließend wurden die Verletzten vom Roten Kreuz und der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und ins Landeskrankenhaus Leoben eingeliefert. Der Lkw Lenker blieb unverletzt.

 
 
 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at