Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Alarmübung Industriepark Traboch

Gemeinsam mit der Feuerwehr Madstein-Stadlhof wurde am 3. Dezember 2015 eine Alarmübung mit Atemschutz im Industriepark Traboch abgehalten. Die Übungsannahme lautete: „Brand in Produktionshalle der Firma 4a-engineering – eine Personen vermisst“.
 
Kurz nach dem Alarm der Brandmeldeanlage, verließen die Mitarbeitern des Unterhmens unverzüglich die Produktionshalle und begaben sich laut Vorschrift zum vorgesehenen Sammelpunkt. Sogleich erhielten die beiden Atemschutztrupps den Befehl zum Innenangriff und der Suche der vermissten Person.
 
 
Zeitgleich wurde die Wasserversorgung für die beiden Tanklöschfahrzeugen aufgebaut. Nach kurzer Zeit konnte die vermisste Person gefunden und dem Feuerwehrsanitäter zu weiteren Versorgung übergeben werden.
 
 
Nach den Aufräumarbeiten folgte gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Firma 4a, dem Brandschutzbeauftragten des Industrieparks und den beiden Feuerwehren die konstruktive Übungsbesprechung.
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at