Freiwillige Feuerwehr

TRABOCH-TIMMERSDORF

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Brandschutzübung in der Volksschule

Nach Absprache zwischen der Schuldirektorin Frau Waßner und des Feuerwehrkommandanten HBI Johannes Prein wurde für die jährlich vom Landesschulrat vorgeschriebene Brandschutzübung der Eingangsbereich vor dem Kindergarten unter Rauch gesetzt. Dieser versperrte nun den vorgesehene Fluchtweg. Vorschriftsmäßig verließen die Kindergärtner somit das Gebäude über den zweiten möglichen Fluchtweg. Während der Brand mittels Hochdruckschlauch bekämpft wurde, wurden im ersten Stock alle Schulklassen evakuiert.
Bei der Schlussbesprechung wurde das Verhalten der Kinder gelobt und HBI Johannes Prein beantwortete noch Fragen der interessierten Kids.

 
 

Notrufnummern

  • Feuerwehr 122
  • Polizei 133
  • Rettung 144
  • Vergiftungszentrale 01/4064343

  • Feuerwehrstatus

    unwetterzentrale.at